IVG Logo 2020 web

Aktuelles

  • Am 3. September 2022 ab 14 Uhr findet das mittlerweile traditionelle Sommerfest des Imkervereins statt. Es wird eine Radtour ab dem Tennenhof zum Milchhof Große Kintrup nach Handorf geben. Dort werden wir einen Kaffee trinken und per Führung einen Einblick in das Hofgeschehen bekommen. Nach der Rückkehr zum Tennenhof (ca. 19 Uhr) werden wir den Abend mit Essen und Getränken zum Selbstkostenpreis gemütlich ausklingen lassen.

    Anmeldungen sind bis zum 13.8. möglich: Per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit dem Betreff "Sommerfest" unter Angabe der Personenzahl (Erwachsene und Kinder). Bitte teilt uns auch mit, woran ihr teilnehmen werdet (Grillen und/oder Fahrradtour). Der Unkostenbeitrag beträgt 10€/5€ (Erwachsene/Kinder) für das Grillen und 5€/3,5€ für die Führung.

  • An einem gemeinsamen Standort zusammen imkern? Kein Problem! Am Tennenhof bietet der Verein die Möglichkeit, zwanglos mit anderen Vereinsmitgliedern die imkerlichen Handgriffe im Verlaufe des Bienenjahres zu meistern. Hier findet Ihr weitere Informationen zu diesem "Bienencamping" genannten Angebot.

  • Auch in diesem Jahr findet die Honigbewertung statt. Infos dazu findet Ihr hier, bitte auf Rundschreiben 2022 klicken, die Infos sind dann unter dem Punkt "KIV4" abrufbar. Die Gläser nimmt Volker von Varchmin am Mittwoch, den 24 August von 18 bis 19 Uhr im Imker Zentrum Rheine entgegen.

  • Die neue, mit Hilfe der Kreissparkasse beschaffte, Mittelwandpresse samt Gießform und vielem Zubehör steht unseren Mitgliedern ab sofort zur Verfügung (siehe Leihgeräte für weitere Informationen).

  • Honig aus Greven und Umgebung - direkt vom Imker. Unsere Imkerkarte zeigt Ihnen, wo Sie frischen Honig bekommen!

  • Unserer Imkerverein ist vom Landesverband für den 2. Platz beim Mitgliederwachstum geehrt worden.

  • Amerikanische Faulbrut: Als Reaktion auf die gößeren Ausbrüche der Krankheit in der Nähe hat das Veterinäramt neue Bestimmungen für Bienenbewegungen zwischen zwei Ständen veröffentlicht (nähere Informationen).

  • Unser Imkerverein war bei der Projektwoche der Martini-Grundschule aktiv: Sieben Gruppen der Klassen 3 und 4 lernten im Laufe der Woche das Imkerhandwerk und die Bedeutung der Honigbiene kennen. Jens Heitmann und Andreas Wömpener zeigten sich begeistert von dem Wissensdurst der Kinder.
    Projektwoche Martini
  • Der Vortrag zum Thema Wildbienen von Janina Voskuhl war ein voller Erfolg: 35 Teilnehmer lauschten der Referentin, die Ihr auch Ihr neues Buch "Wildbienen in der Stadt" (Haupt Verlag) vorstellte. Im Anschluss entwickelte sich eine spannende Diskussion - eine Veranstaltung, die wir in lebhafter Erinnerung behalten werden:
    Wildb



  • Ausgewählte Veröffentlichungen von/zu unserem Verein und Mitgliedern in der Tagespresse:
       Die fleißgien Kreuzviertelbienen (WN Bezahlschranke)
       Imker schenken Bienen-Tankstellen

       Aktionstag am Sachsenhof mit Bienenhaltung in Klotzbeuten
       Portrait unseres Vereinsmitglieds Christian Wedershoven
       Interview mit Bruno Hülsmann
       Vortragsveranstaltung mit Guido Eich


  • Die Rubrik "Kleinanzeigen" ist wieder online und steht Vereinsmitgliedern zur Verfügung.